Allgemeine Neuigkeiten und Berichte


Hier lesen Sie alle neuen Informationen, Pressemeldungen und Berichte rund um die Lebenshilfe Gießen. Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand rund um unseren Unternehmensverbund und Neuigkeiten zur Inklusion in unserer Region.


40 Jahre Limeswerkstatt – 40 Jahre Teamgeist

40 Jahre Limeswerkstatt – 40 Jahre Teamgeist

29. September 2022
Kürzlich feierte die Limeswerkstatt in Garbenteich ihren 40. Geburtstag. Die Limes, wie sie von den Mitarbeiter*innen fast zärtlich genannt wird, ist mit 210 Werkstattplätzen die größte und älteste Werkstatt der Lebenshilfe Gießen. Da in den letzten drei Jahren coronabedingt keine großen Feiern veranstaltet werden konnten, stellte die Lebenshilfe ihre Mitarbeiter*innen bei der großen Jubiläumsfeier in den Mittelpunkt.
Mehr lesen
Arbeitsplatztausch schafft neue Perspektiven

Arbeitsplatztausch schafft neue Perspektiven

27. September 2022
Die Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen beschrieb das Ziel des bundesweiten Schichtwechsel-Aktionstages in ihrer Pressemitteilung mit diesen Worten: „Neue Perspektiven eröffnen und Vorurteile abbauen.“ Der Schichtwechsel der Brennholzfertigung der Lebenshilfe Gießen mit der Berufsfeuerwehr hat dieses Ziel auf allen Ebenen erreicht.
Mehr lesen
Wettbewerb: Name für neues KiFaZ in Annerod

Wettbewerb: Name für neues KiFaZ in Annerod

12. September 2022
Im Sommer 2023 ist es endlich so weit: Dann soll das neue Kinder- und Familienzentrum der Lebenshilfe Gießen in der Großen-Busecker-Straße in Annerod seine Türen öffnen. Noch wird allerdings ein passender Name gesucht - und alle Fernwalder*innen können dabei unterstützen.
Mehr lesen
Werkstatt Lollar feierte 30-jähriges Jubiläum

Werkstatt Lollar feierte 30-jähriges Jubiläum

09. September 2022
Kürzlich gab es in der Werkstatt Lollar der Lebenshilfe Gießen ein Doppeljubiläum zu feiern: Die Werkstatt Lollar im Rothweg wurde 30 Jahre alt und die LiLo-Küchenbetriebe, die hier eine Küche betreiben, begingen ihren 10. Geburtstag. Das nahm die Lebenshilfe zum Anlass, alle Mitarbeiter*innen ihrer Werkstatt und Tagesförderstätte in Lollar zu einem großen Sommerfest einzuladen. Rund 150 Personen trafen sich zum Feiern auf dem großen Außengelände der Werkstatt.
Mehr lesen
Dank Bürgerstiftung Mittelhessen: Neuer Unterstand in der Fröbelstraße eingeweiht

Dank Bürgerstiftung Mittelhessen: Neuer Unterstand in der Fröbelstraße eingeweiht

31. August 2022
Rund vier Jahre, pandemiebedingt sowie aus bebauungsrechtlichen Gründen, vergingen zwischen Planung und Fertigstellung, nun steht er aber endlich und lädt zu gemeinsamen und überdachten Momenten im Freien ein: Der neue Garten-Unterstand in der Fröbelstraße 76. Hier befindet sich das inklusive Wohnangebot „MitLeben“ der Lebenshilfe Gießen. Den Bau möglich gemacht hatte eine großzügige Spende der Bürgerstiftung Mittelhessen in Höhe von 10.000 Euro.
Mehr lesen
Wohnung für ukrainische Mutter und Tochter mit Behinderung gesucht

Wohnung für ukrainische Mutter und Tochter mit Behinderung gesucht

28. August 2022
Viktoria Shkurko (36), die von einer frühkindlichen Hirnschädigung betroffen ist, und ihre Mutter Natalie Shkurko (61) leben seit fast einem halben Jahr in Gießen. Beide sind vor dem Krieg in der Ukrainie geflohen. Hier werden sie von ihrer ansässigen Familie liebevoll umsorgt und sind bis dato gut untergekommen, haben aber dennoch wieder eine massive Sorge vor Augen: Die beiden Frauen benötigen dringend eine Wohnung ab spätestens Oktober.
Mehr lesen
„Hell, modern und barrierefrei“

„Hell, modern und barrierefrei“

04. August 2022
Vorfreude in der Reha-Werkstatt Gießen West der Lebenshilfe Gießen, einer Rehabilitationseinrichtung für Menschen mit chronisch-psychischen Erkrankungen: Der Umzug ins ehemalige Bioscentica-Labor im Ursulum 3 steht in den Startlöchern.
Mehr lesen
Unterstützung für über 300 Menschen mit Behinderung in Uganda

Unterstützung für über 300 Menschen mit Behinderung in Uganda

03. August 2022
Ein gemeinsames Projekt des Vereins für Entwicklung, Inklusion und Kommunikation mit Ost und Süd (EIKOS e.V.), der Lebenshilfe Gießen sowie der Selbsthilfeorganisation Inclusion Uganda zugunsten von Menschen mit Behinderung in Uganda fand kürzlich und nach 15-monatigem Engagement einen erfolgreichen Abschluss.
Mehr lesen
„Jeder ist hier heut‘ willkommen“

„Jeder ist hier heut‘ willkommen“

01. August 2022
Vielfalt und Begegnung – diese Themen standen eindeutig im Mittelpunkt bei der offiziellen Einweihungsfeier des Kinder- und Familienzentrums Sophie Scholl. Kürzlich hat die Betreuungsstätte der Lebenshilfe Gießen zum ersten Mal seit ihrer Gründung im vergangenen Jahr zu einem Sommerfest mit Kindern, Familien und Pädagog*innen eingeladen.
Mehr lesen
"Kunstrasen" in der Sophie-Scholl-Schule Gießen

"Kunstrasen" in der Sophie-Scholl-Schule Gießen

26. Juli 2022
Kürzlich veranstaltete die Sekundarstufe der Sophie-Scholl-Schule Gießen die dritte Ausgabe ihres „Kunstrasens“, diesmal zum Thema Glück. Bereits im Eingangsbereich begegneten die rund 200 Gäste entsprechenden Inhalten und Exponaten.
Mehr lesen
„Eigenständige, selbstbewusste Personen“

„Eigenständige, selbstbewusste Personen“

25. Juli 2022
Große Freude bei 55 FSJler*innen der Lebenshilfe Gießen: Kürzlich durften sie ihr erfolgreich absolviertes Freiwilliges Soziales Jahr feiern. In den vergangenen 365 Tagen haben die Freiwilligen in unterschiedlichsten Lebenshilfe-Einrichtung hineinschnuppern und tatkräftig unterstützen können. Feierlich übergab Detlef Senft, Lebenshilfe-Personalabteilung, die Zertifikate für die 55 erfolgreichen Abschlüsse.
Mehr lesen
Run'n'Roll: Ehrenamtliche Helfer*innen gesucht

Run'n'Roll: Ehrenamtliche Helfer*innen gesucht

21. Juli 2022
Am 21. August steigt der 24. "Run'n'Roll for Help" zugunsten der Lebenshilfe Gießen und der Aidshilfe Gießen.
Aktuell suchen wir noch dringend ehrenamtliche Unterstützung und freuen und über jede*n Freiwillige*n!
Mehr lesen
Ein Geschenk, bei dem „alle Gewinner sind“

Ein Geschenk, bei dem „alle Gewinner sind“

20. Juli 2022
Die Lebenshilfe Gießen unterstützt das neue „Gießener Gastroquartett“, initiiert durch den Service-Club Round Table 94 Gießen. Gleich 1.500 Exemplare des besonderen Kartenspiels, das zugleich eine Art Gutscheinheft ist und dessen Erlöse zu 100 Prozent für wohltätige Zwecke gespendet werden, hat sich das gemeinnützige Unternehmen mit dem Hauptsitz in Pohlheim-Garbenteich gesichert.
Mehr lesen
Zertifikate für 16 Teilnehmer*innen des Lebenshilfe-Berufsbildungsbereichs

Zertifikate für 16 Teilnehmer*innen des Lebenshilfe-Berufsbildungsbereichs

20. Juli 2022
Der Rahmen war in diesem Jahr pandemiebedingt ein anderer, die Freude über das Erreichte aber gewohnt und zurecht groß: 16 Teilnehmer*innen beendeten kürzlich den Berufsbildungsbereich der Lebenshilfe Gießen.
Mehr lesen
Feierliche Zeugnisübergabe in der Sophie-Scholl-Schule Gießen

Feierliche Zeugnisübergabe in der Sophie-Scholl-Schule Gießen

17. Juli 2022
Die Abschlussjahrgänge an der Sophie-Scholl-Schule wurden kürzlich in feierlichem Rahmen verabschiedet.
Mehr lesen
Lebenshilfe-Kita Nieder-Bessingen wird 50

Lebenshilfe-Kita Nieder-Bessingen wird 50

14. Juli 2022
Ein Grund zum Feiern im ganzen Dorf: Die Kita Nieder-Bessingen der Lebenshilfe Gießen wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Zu diesem Anlass hat die Kindertagesstätte nicht nur die aktuellen Kita-Kinder mit ihren Familien zu einem großen Sommerfest eingeladen, auch alle ehemaligen – mittlerweile erwachsenen – Kindergartenkinder aus Nieder- und Ober-Bessingen waren herzlich willkommen. Als besonderer Ehrengast war zudem Cornelia Gorr anwesend, die die Einrichtung vor 50 Jahren gegründet hat.
Mehr lesen
70. Geburtstag der Kita Allendorf/Lumda

70. Geburtstag der Kita Allendorf/Lumda

07. Juli 2022 10:44 Uhr
Die Lebenshilfe-Kindertagesstätte in Allendorf (Lumda) holte kürzlich ihr verschobenes Frühlingsfest nach. Anlässe zum Feiern gab es gleich zwei: Das 70-jährige Bestehen der Einrichtung sowie der fertiggestellte Anbau, in dem seit Anfang des Jahres eine neue altersübergreifende Betreuungsgruppe (für Kinder ab 10 Monate), eine Küche sowie ein Bistro untergebracht sind.
Mehr lesen
Lebensfreude-Rallye

Lebensfreude-Rallye

06. Juli 2022
Zwei Jahre mussten sich die Oldtimer-Fans gedulden, ehe im Juni 2022 die Motoren wieder dröhnen und blubbern durften: Die Lebensfreunde-Oldtimerrallye der Lebenshilfe Gießen ging mit rund 40 Old- und Youngtimern aus ganz Deutschland und 50 Copiloten und Copilotinnen mit Behinderung nach der unumgänglichen Corona-Pause wieder an den Start.
Mehr lesen
„Eine Arbeit, bei der man viel zurückbekommt“

„Eine Arbeit, bei der man viel zurückbekommt“

06. Juli 2022 10:44 Uhr
Ab September 2022 ist er da – der neue Ambulante Pflegedienst der Lebenshilfe Gießen. Und ein Standort ist bereits gefunden: Kürzlich hat der Pflegedienst neue Büroräumlichkeiten im Fernwalder Rathaus bezogen.
Mehr lesen
„Spenden- und Tausch-Tisch in einem“

„Spenden- und Tausch-Tisch in einem“

24. Juni 2022
Seit Kurzem hat das Kinder- und Familienzentrum „Sophie Scholl“ der Lebenshilfe Gießen einen eigenen Spendentisch. Die Idee dazu brachte die Initiative des Round Table Gießen ein. Auf dem Tisch werden Spielsachen, Bücher und Kleidungsstücke an bedürftige Familien aus dem Umfeld des KiFaZ verschenkt.
Mehr lesen
Fünf Fragen, fünf Antworten

Fünf Fragen, fünf Antworten

22. Juni 2022
Justus Bode (19) absolviert aktuell ein Praktikum in der Unternehmenskommunikation der Lebenshilfe Gießen. Zudem wirkt er in unserer neuen inklusiven Social Media-Redaktion mit. Journalistisches Talent und Gespür beweist Justus Bode im Gespräch mit unserer Aufsichtsratsvorsitzenden Maren Müller-Erichsen.
Mehr lesen
Zweiter Geburtstag der Busecker Bauernhofkita

Zweiter Geburtstag der Busecker Bauernhofkita

15. Juni 2022
Kürzlich feierte die Großen-Busecker Bauernhofkita der Lebenshilfe Gießen anlässlich ihres zweijährigen Bestehens ein Sommerfest mit Kindern, Eltern und Erzieher*innen. Die gesellige Feier hielt einige schöne Aktionen bereit, darunter auch eine tierische Überraschung.
Mehr lesen
Elektronische Archivierung - Auftrag der Ausländerbehörde

Elektronische Archivierung - Auftrag der Ausländerbehörde

08. Juni 2022
Über einen Großauftrag der Stadt Gießen freut sich der Service der Elektronischen Archivierung der Reha-Werkstatt Gießen (Mitte), einer Rehabilitationseinrichtung für Menschen mit chronisch-psychischer Behinderung, sowie die Limes-Aktenvernichtung.
Mehr lesen
Brandschutzschulung in der Kita Eberstadt

Brandschutzschulung in der Kita Eberstadt

02. Juni 2022
Nach zwei Jahren Corona-Pause war es kürzlich wieder so weit: Martina Schäfer und Michael Rück vom Brandschutzerziehungsteam der Freiwilligen Feuerwehr Lich besuchten die Kita der Lebenshilfe Gießen in Eberstadt, um vor Ort das Thema Feuerwehr näherzubringen.
Mehr lesen

Lebenshilfen fordern vom Land Corona-Bonus für Beschäftigte

27. Mai 2022
„Es gibt keinen Grund, warum Beschäftigte der Behindertenhilfe erneut keine Corona-Prämie erhalten sollen. Sie wurden von der Politik schon 2020 schlicht vergessen, nun soll sich das wiederholen. Das ist ein Skandal, auf den wir als Lebenshilfen in Gießen, Marburg, Dillenburg, Limburg, Wetzlar-Weilburg und Wetterau jetzt erneut gemeinsam aufmerksam machen und nach dem Bund nun das Land Hessen zum Einlenken auffordern“, erklären die Vorstände und Geschäftsführungen von insgesamt sechs hessischen Lebenshilfe in einer gemeinsamen Pressemeldung.
Mehr lesen
Wohnstammtische - Interessierte gesucht

Wohnstammtische - Interessierte gesucht

24. Mai 2022
Nach längerer Corona-Pause möchte die Lebenshilfe Gießen einen Neustart ihrer monatlichen Wohnstammtischen in Gießen vollziehen.
Mehr lesen
Bundestagsabgeordneter Felix Döring besucht Reha-Werkstatt

Bundestagsabgeordneter Felix Döring besucht Reha-Werkstatt

18. Mai 2022
Mehr lesen
KiFaZ Sophie Scholl - Einzigartigkeit bewusst machen

KiFaZ Sophie Scholl - Einzigartigkeit bewusst machen

09. Mai 2022
Die "Wölfe"-Gruppe des Lebenshilfe-Kinder- und Familienzentrums Sophie Scholl befassten sich kürzlich kreativ mit dem Thema Individualität und Einzigartigkeit. In der Folge gestalteten die Kinder ein großes buntes Plakat, das nun auch in der Einrichtung im Stolzenmorgen 30 in Gießen hängt.
Mehr lesen
Fünfter Geburtstag der Waldkita Nordeck

Fünfter Geburtstag der Waldkita Nordeck

09. Mai 2022
Kürzlich feierte die Waldkita Nordeck der Lebenshilfe Gießen ihren fünften Geburtstag. Die Erzieher*innen rund um Kita-Leitung Michaela Damm hatten sich für den Ehrentag viele Besonderheiten und Überraschungen ausgedacht.
Mehr lesen
Begegnungen auf Augenhöhe - Protesttag in Gießen

Begegnungen auf Augenhöhe - Protesttag in Gießen

06. Mai 2022
„Tempo machen für Inklusion – barrierefrei zum Ziel“ lautete das Motto des Protesttages, an dem sich deutschlandweit rund 600 Vereine und Initiativen beteiligten. Auch die Lebenshilfe Gießen war dabei - mit einer Aktion in der Gießener Innenstadt, gemeinsam mit den Gießen 46ers und dem RSV Lahn-Dill.
Mehr lesen
Druckansicht