Eine junge Dame im Rollstuhl lächelt. Eine Pflegekraft hilft ihr beim Anziehen eines Oberteils
Lebenshilfe/D.Maurer
Eine ältere Dame, auf dem Sofa sitzend und Kopfhörer tragend, lächelt in die Kamera.
Lebenshilfe/D.Maurer
Eine Beratungssituation zwischen insgesamt vier Perosnen mit und ohne Behinderung ist zu sehen.
Lebenshilfe/D.Maurer
vorheriges Element nächstes Element

+++ Hinweis: Der neue Ambulante Pflegedienst der Lebenshilfe Gießen startet ab September 2022  / Bereits jetzt sind Anmeldungen möglich! Wir informieren Sie gerne / Unser Team freut sich aktuell noch über Unterstützung. Weitere Infos und Bewerbungsmöglichkeiten finden Sie hier +++

Mit Herz und da, wo Sie uns brauchen - bei Ihnen zu Hause!

Sie oder Ihr Angehöriger benötigen Unterstützung im Alltag?

Wir möchten Ihnen ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen, unabhängig von Alter oder Behinderung.

Unsere professionellen Pflegefachkräfte sind für Sie da, wo Sie sich am wohlsten fühlen: Egal ob Sie medizinische Versorgung, Körperpflege, Hilfe im Haushalt oder ein freundliches Gespräch brauchen.

Wir kommen gerne und zu jeder Zeit.

 

Zuverlässig und umfangreich

Pflegeleistungen (Pflegesachleistung nach SGB XI), z. B.:

  • körperbezogene Pflege: zum Beispiel beim Waschen, Anziehen oder durch Unterstützung beim Essen.
  • pflegerische Betreuung: zum Beispiel Spazieren gehen oder Gesellschaftsspiele.
  • Hilfe bei der Haushaltsführung: zum Beispiel beim Einkaufen, Kochen, Wäsche waschen.
  • Verhinderungspflege: zum Beispiel, wenn die Person, die Sie normalerweise pflegt, im Urlaub oder krank ist.

Leistungen der medizinischen Behandlungspflege (Häusliche Krankenpflege nach SGB V), z. B.:

  • Gabe von Medikamenten,
  • An-und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen,
  • Wundversorgung,
  • Insulintherapie.

Beratungen

  • Pflegeberatungseinsatz (nach § 37 SGB XI, Abs. 3): Wir beraten Pflegebedürftige und ihre Angehörigen, wenn sie keinen Pflegedienst beauftragt haben.
  • Anleitung und Schulungen für pflegende Angehörige,
  • Beratungen zu pflegerischen Hilfsmitteln,
  • Beratungen zu technischen Hilfsmitteln.

Es ist nicht einfach beim Thema „Pflege“ den Überblick zu behalten.

Wir beraten Sie gerne und finden gemeinsam die passenden Unterstützungsangebote. Wir können Ihnen auch Auskunft dazu geben, wie Sie die Pflegeleistungen finanzieren können.

Die Krankenkassen und Pflegekassen zahlen einen großen Teil der Leistungen aus unserem Angebot.

Unser Versorgungsgebiet

Hier sehen Sie das Versorgungsgebiet des Ambulanten Pflegedienstes der Lebenshilfe Gießen. Bislang stehen wir in den Gemeinden Linden, Lich, Pohlheim, Fernwald, Buseck, Reiskirchen sowie in Gießen für Sie und Ihre Angehörige zur Verfügung.

Kontakt

Mareen Schmitt
Leitung Ambulanter Pflegedienst
Mareen Schmitt
Oppenröder Straße 1
35463 Fernwald
Fax: 06404 2054-9744