Bauernhofkita Buseck

Liebe Eltern! Liebe interessierte Leser!

Wir begrüßen Sie recht herzlich und freuen uns, dass Sie an unserer Bauernhofkita auf dem Biolandhof in Buseck interessiert sind. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns über Rückmeldungen!

Wir stellen uns vor:

Wir sind ein neu gegründeter Bauernhofkindergarten für eine Gruppe von max. 20 Kindern auf dem Gelände des Bioland-Gemüsebaubetriebes der Lebenshilfe Gießen e.V. am westlichen Ortsrand von Großen-Buseck.

 

Auf dem Gelände des Hofes haben wir ein sehr schönes, neu gebautes, helles und geräumiges Gebäude als unsere tägliche Basisstation. Als Bauernhofkindergarten werden wir jedoch den größten Teil des Tages draußen verbringen, denn wir wollen den Kindern eine regelmäßige Teilnahme an landwirtschaftlichen Abläufen ermöglichen. Die Kinder helfen z.B. beim Versorgen der Tiere, säen und ernten Gemüse und Kartoffeln, erzeugen ihren eigenen Apfelsaft und nehmen spielerisch an der Heuernte teil.

Einrichtungen dieser Art sind in Deutschland noch relativ selten. Sie bieten aber inder heutigen Zeit ideale Voraussetzungen, um kindliche Bildungsprozesse anzuregen und zu fördern. Nur wenige Kinder haben heute noch die Möglichkeit ökologische Kreisläufe, Naturerfahrungen und die Grundlagen der Nahrungsmittelerzeugung- und Verarbeitung aus erster Hand zu erleben.

Durch Einbeziehen von Elementen der Natur- und Waldpädagogik wird intensives Natuererleben ermöglicht und der Jahreszeitliche Zyklus der Natur unmittelbar erfahren. Auch alte Kulturtechniken wie z.B. die Verarbeitung von Getreideähren bis zum Brot oder die Herstellung von Stoffen aus Wolle oder Pflanzenfasern werden aus erster Hand begreifbar. Forschendes, entdeckendes Lernen findet statt und die Basiskompetenzen der Kinder werden gestärkt.

Hier halten wir uns auf:

  • Unser Kitagebäude befindet sich auf dem Gelände des Biolandhofes der Lebenshilfe in Großen Buseck. Der Eingang liegt in der Nähe des Eingangs des Hallenbades. Hierher werden ihre Kinder morgens gebracht und nachmittags wieder abgeholt Unsere tägliche Betreuungszeit ist von 7.00 - 14.30 Uhr, incl. Mittagessen.
  • Unmittelbar neben dem Kitagebäude haben wir einen Garten, in dem wir gemeinsam Beerenobst, Gemüse, Kräuter, Blumen und Kartoffeln anbauen werden. In unserer Kita-Küche kochen und backen wir daraus leckere Sachen, denn gesundheitsförderliche Ernährung ist uns wichtig!
  • An unseren Garten angrenzend gibt es ein kleines Stallgebäude und ein Hühnergehege. Derzeit wird hier eine Schafherde von 10-12 Tieren gehalten. Die ersten Hühner werden vorausasichtlich im Frühjahr 2020 einziehen und von uns regelmäßig versorgt. Derzeit erfolgt die weitere Planung für weitere Tiere wie z.B. Esel, Hasen, etc.
  • Eine enge räumliche und konzeptionelle Zusammenarbeit mit dem Biolandhof der Lebenshilfe Gießen ist geplant. In den Gewächshäusern und auf dem Acker helfen wir nach Absprache in Kleingruppen beim Säen, Pflegen, Ernten und dem Verkauf der Produkte.
  • Hinter dem Kitagebäude befindet sich das weitläufige Wiesen- und (Obst-) Baumgelände der Gesamtschule Buseck. Hier gibt es jede Menge zu entdecken und zu unternehmen! Es gibt unter anderem eine feste Feuerstelle, Bienenstöcke, einen gemauerten Pizzaofen, eine Vogelbeobachtungsstation und viel Platz zum Spielen und Toben.
  • Im nahegelegenen Wald suchen wir in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Förster uns einen Lieblingsplatz und an einer Wiese in der Wieseckaue mit einem kleinen Bach planschen wir im Sommer im Wasser. Hier können wir Artenvielfalt besonders intensiv erleben und Schmetterlinge und andere Insekten beobachten. In Richtung Rödgen besuchen wir Pferde, Kühe und Kälbchen des Naturland Betriebes "Hof im Dreieck" und helfen bei der Ernte.
  • Doch auch Ausflüge in die Stadt kommen nicht zu kurz! Mit Bus oder Bahn fahren wir nach Gießen in den botanischen Garten oder in die verschiedenen Museen.
  • Weitere Kooperationen mit der Gesamtschule Buseck IGS und dem landwirtschaftlichen Betrieb "Hof am Dreieck" in Rödgen, sowie den Kindertagesstätten der Lebenshilfe Gießen e.V., der Gemeinde Buseck und dem KiFaZ Rödgen sind geplant. Auch ist uns eine enge Vernetzung im Sozialraum mit den verschiedenen Grundschulen und den zahlreichen Vereinen sehr wichtig.
  • Bei extremen Witterungsverhältnissen (z.B. Sturm, Unwetter, extreme Hitze oder Kälte) bleiben wir in oder bei unserem Kitagebäude, wo wir Spiel- und Beschäftigungsmaterial sowie sanitäre Anlagen zur Verfügung haben.

Gruppenzusammensetzung/ Alter der Kinder:

In der Bauernhofkita werden Kinder ab 3 Jahen aufgenommen, die im Einzugsgebiet der Gemeinde Buseck wohnen. Selbstverständlich können auch Kinder mit besonderem Förderbedarf in die Bauernhofkita aufgenommen werden. Die maximale Gruppengröße sind 20 Kinder.

Haben Sie sich schon für unsere Einrichtung entschieden oder haben Sie noch Fragen? Sie können jederzeit bei uns vorbei kommen und die Einrichtung ansehen. Dann lernen Sie uns kennen und Ihr Kind kann schon einiges ausprobieren. Bitte melden Sie sich vorher telefonisch 06404/804 -283 (Jennifer Seidler) oder 0160/ 99 46 84 77 (Franziska Werthmann).

online-Anmeldung über webKITA

In Zusammenarbeit mit den Kindertageseinrichtungen bietet die Gemeinde Buseck mit den Online-Portal webKITA allen Eltern die Möglichkeit, ihr Kind über das Internet für einen Platz in einer Kindertageseinrichtung anzumelden. Die Eltern können sich hier über alle Kinderbetreuungseinrichtungen informieren und mit unterschiedlichen Funktionen nach passenden Betreuungsangeboten suchen. Selbstverständlich stehen die Kita-Leitungen für ein persönliches Anmeldegespräch/ Kennenlernen vor Ort weiterhin zur Verfügung.

online-Anmeldung über webKITA


Die Kindertagesstätte wird finanziert über Zuschüsse der Gemeinde Buseck (die den größten Teil der Betriebskosten trägt), des Landes Hessen, des Landkreises Gießen sowie durch Beiträge der Eltern. Die Gemeinde Buseck und der Landkreis sind für uns wichtige Partner, mit denen wir eng zusammenarbeiten.

Ansprechpartnerinnen

Michaela Damm
(Organisatorische Leiterin)

Kindertagesstätte Nordeck-Winnen
Winner Höhe 19
35469 Allendorf (Lumda)
Telefon: 06407/7077
E-Mail: m.damm@lebenshilfe-giessen.de

Franziska Werthmann
(Pädagogische Leiterin)

Grüner Weg 11
35418 Buseck
Telefon: 01 60 - 99 46 84 77
E-Mail: bauernhofkita-buseck@lebenshilfe-giessen.de