Nordeck-Winnen

Liebe Eltern! Liebe interessierte Leser!

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserer Einrichtung haben.
Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und freuen uns über Ihre Rückmeldung.

Unsere Einrichtung stellt sich vor:

Unsere Kita wurde am 01.09.1996 als zweigruppiger Kindergarten unter Trägerschaft der AWO Allendorf (Lumda) eröffnet. 2014 wurde bei uns angebaut, hier zog am 01.09.2014 die Krabbelgruppe ein.
Am 01.01.2016 hat die Trägerschaft gewechselt und wir gehören jetzt zur Familie der Lebenshilfe Gießen.

Zurzeit werden hier bis zu 46 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren und 12 Kinder vom 10. Lebensmonat bis 3 Jahren betreut. Das Einzugsgebiet umfasst alle Stadtteile der Stadt Allendorf (Lumda).

Unsere Gruppen haben folgende Namen:

  • Katzen
  • Bären
  • Hamster(Krabbelgruppe)

Jede Gruppe wird zurzeit von 2 Fachkräften betreut. In den Gruppen mit Integrationskindern wird das Team durch zusätzliches Fachpersonal verstärkt.
Weiterhin bekommen wir Unterstützung von Praktikanten (z.B., FSJ´ler, Praktikanten in der Ausbildung zur Fachkraft, usw.)

Unsere Kita liegt idyllisch zwischen den beiden Stadtteilen Nordeck und Winnen am Ortsrand. Sie ist ebenerdig erreichbar und behindertenfreundlich konzipiert. Die Gruppenräume sind hell und freundlich gestaltet. Der große Bewegungsraum wird täglich von den Kindern aller Gruppen für angeleitete Aktivitäten und Freispiel genutzt. Während der Mittagsruhe dient er als Ruheraum für die Ganztagskinder des Ü3-Bereiches.

Unsere Einrichtung ist von Wiesen, Feldern und Wald umgeben. Hier halten wir uns gerne und regelmäßig zu Ausflügen, Spaziergängen und längeren Waldbesuchen auf.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Rufen Sie uns an!

 

Die Kindertagesstätte wird finanziert über Zuschüsse der Stadt Allendorf/Lumda (die den größten Teil der Betriebskosten trägt), des Landes Hessen, des Landkreises Gießen sowie durch Beiträge der Eltern. Die Stadt Allendorf/Lumda und der Landkreis sind für uns wichtige Partner, mit denen wir eng zusammenarbeiten.

Online Anmeldung über webKITA

In Zusammenarbeit mit den Kindertageseinrichtungen bietet die Stadt Allendorf (Lda.) mit dem Online-Portal webKITA ab dem 01.09.2017 allen Eltern die Möglichkeit, ihr Kind über das Internet für einen Platz in einer Kindertageseinrichtung anzumelden. Die Eltern können sich hier über alle Kinderbetreuungseinrichtungen informieren und mit unterschiedlichen Funktionen nach passenden Betreuungsangeboten suchen. Selbstverständlich stehen die Kita-Leitungen für ein persönliches Anmeldegespräch/ Kennenlernen vor Ort weiterhin zur Verfügung.
Online Anmeldung über webKITA

Ansprechpartnerin

Annette Demandt
(Leiterin)

Winner Höhe 19
35469 Allendorf (Lumda)
Telefon: 0 64 07 - 70 77
E-Mail: kita-nordeck@lebenshilfe-giessen.de