Ehrenamt - wir unterstützen ihr Engagement!

Ehrenamtliches Engagement macht Freude und es tut gut, anderen etwas Gutes zu tun.

Teilen Sie diese Ansicht?

Dann können wir Ihre Unterstützung gut gebrauchen!

Ihr Beitrag ist eine wertvolle Ergänzung zu unserer professionellen Arbeit.

Es ermöglicht Ihnen, Ihre Stärken und Ideen einzubringen, neue Fähigkeiten zu entdecken und maßgeblich zur Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit Behinderungen beizutragen.

Bei der Lebenshilfe Gießen gibt es vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Ehrenamt:

  • Individuelle und Gruppenbetreuung
  • Bürotätigkeiten und Organisationsaufgaben
  • Unterstützung bei Festen und Veranstaltungen
  • Entwicklung und Umsetzung eigener Ideen nach Absprache

Unsere Ehrenamts-Börse (siehe unten) hilft Ihnen dabei, eine geeignete Aufgabe zu finden, die Ihren Wünschen, Fähigkeiten und verfügbaren Zeit entspricht.

Unsere Ehrenamtskoordinatorin Manuela Willa steht Ihnen unterstützend zur Seite und freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Selbstverständlich können Sie sich auch initiativ über unser Online-Bewerbungsportal bei uns engagieren.

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

 

Inklusives Ehrenamt

Übrigens: Das Ehrenamt bei der Lebenshilfe Gießen können Menschen mit und ohne Behinderung ausüben.

Informationen über unser "Inklusives Ehrenamt" in Leichter Sprache finden Sie hier (Link).

Wichtig zu wissen:

  • Zeit, die Sie gerne mit Menschen verbringen, die auf Unterstützung angewiesen sind.
  • Ihre Ideen und Fähigkeiten.
  • Kontaktfreude und die Fähigkeit respektvoll auf Menschen mit Behinderung zuzugehen.
  • Verständnis und Offenheit für die Belange von Menschen mit Behinderung.
  • Zuverlässigkeit.
  • Ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (den entsprechenden Antrag zur Vorlage bei der Gemeinde oder der Stadt stellen wir Ihnen aus).
  • Das belebende Gefühl, Gutes zu tun.
  • Eine zuverlässige Ansprechpartnerin für all Ihre Fragen und Belange rund um Ihr Ehrenamt.
  • Eine*n verlässlichen Ansprechpartner oder Ansprechpartnerin im Team.
  • Eine gute Einarbeitung und Begleitung und die Zeit, um in Ihrer Tätigkeit und im Team anzukommen.
  • Die Möglichkeit, sich dem inhaltlichen Rahmen ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit entsprechend, am internen Fortbildungsprogramm der Lebenshilfe Gießen teilzunehmen.
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.
  • Teilnahme an Veranstaltungen
  • Aufwandspauschale
  • Nachweis über die ehrenamtliche Tätigkeit

Bitte beachten Sie darüber hinaus auf ggf. ergänzende Angebote der einzelnen Ausschreibungen!

Ehrenamts-Börse

Falls Hauswirtschaft nicht gerade zu Ihrer Lieblingsbeschäftigung gehört, Sie Ihre freie Zeit trotzdem gerne sinnvoll nutzen möchten, suchen wir auch für gemeinsame Gruppenaktivitäten wie z. B. Einkäufe oder Ausflüge in die unmittelbare Umgebung, aktive und humorvolle Menschen zur Begleitung und Unterstützung.

Einsatzort: Tagesförderstätte Lollar

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ehrenamtskoordinatorin Frau Willa (Siehe "Kontakt").

Bei uns können Sie dieser Leidenschaft nachkommen. Wir suchen für regelmäßigen Fahrten von Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf, die in die Einrichtung gebracht und auch wieder nach Hause gefahren werden, zuverlässige, gute und zeitlich flexible Fahrer*innen.

Sie benötigen keinen Personenbeförderungsschein.

Einsatzorte: Pohlheim, Gießen, Lollar, Landkreis Gießen                                  

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ehrenamtskoordinatorin Frau Willa (Siehe "Kontakt").

Gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner EIKOS e.V. (Verein für Entwicklung, Inklusion und Kommunikation in Ost und Süd e.V.) unterstützt die Lebenshilfe Gießen international ganz gezielte internationale Projekte. Dies umfasst vor allem Maßnahmen in Uganda sowie in Georgien.

Wir leisten dadurch einen wertvollen Beitrag zur Unterstützung und Förderung von Menschen mit sozialer Benachteiligung und/oder in Armut, sowie von Menschen mit Behinderungen und ihren Familien.

Wir suchen ehrenamtlich Interessierte, die unsere Motivation teilen und Lust haben, uns und unsere Vereinsarbeit zu unterstützen.

Wir freuen uns auf Sie!

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ehrenamtskoordinatorin Frau Willa (Siehe "Kontakt").

Unterstützung für unsere Oldtimerspendenaktion

Wir können tatkräftige Unterstützung immer gebrauchen! Wir holen Oldtimer ab, stellen auf Messen aus und nehmen auch mal an Rallys teil. Sie sind herzlich eingeladen, uns bei allen anfallenden Tätigkeiten zu unterstützen, Events zu begleiten - und mit einem gültigen Führerschein Klasse B können sie Fahrten mit unseren Oldtimern auch eigenständig übernehmen.

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ehrenamtskoordinatorin Frau Willa (Siehe "Kontakt").

Wenn allgemeine sonderpädagogische Leitideen wie Normalisierung, Integration und vor allem selbstbestimmtes Leben für Sie keine Fremdwörter sind und Sie sich fragen, wie Sie Ihre wenige freie Zeit sinnvoll nutzen können, haben Sie bei uns die Möglichkeit, ihr Wissen und ihre Talente innovativ und praxisorientiert für die Mobilitätsbildung für Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung einzusetzen.

Viele Menschen mit geistiger Behinderung sind in der Lage, gewünschte Wege und Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln eigenständig zu bewältigen. Ihnen fehlt nur die Übung! 

Durch entsprechende Schulungen und konstante Begleitung haben Sie bei uns die Chance, Menschen mit einer geistigen Behinderung auf eine Rolle als aktive*r Verkehrsteilnehmer*in vorbereiten zu können.

Einsatzorte: Landkreis Gießen                           

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ehrenamtskoordinatorin Frau Willa (Siehe "Kontakt").

Wir suchen Senior*innen, mit Humor, Herz und Führerschein Klasse B, für Abhol- und Bringdienste. Unsere Senior*innen werden von Zuhause abgeholt, zu uns gebracht und später wieder nach Hause gefahren.

Und wenn Sie mögen, sind Sie herzlich dazu eingeladen, nach oder zwischen den Fahrten, unsere täglichen Angebote, z. B.  Ausflüge, Einkäufe, Lese- und Backangebote zu unterstützen.

Einsatzort: Gießen-Wieseck, Landkreis Gießen

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ehrenamtskoordinatorin Frau Willa (Siehe "Kontakt").

Alltagsbegleiter*innen für Menschen mit einer Behinderung im Rentenalter gesucht

Riwwel-, Schmaad- und Bodderlochskuche: 

Wenn Sie mit diesen Begriffen etwas anfangen können und gerne backen, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir liefern die Zutaten und den Spaß an der Sache. Sie teilen mit unseren Senior*innen ihre Freude am Backen.

Und gemeinsam verbringen wir angenehme und humorvolle Kaffee-Klatsch-Runden.

Einsatzort: Gießen - Wieseck

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ehrenamtskoordinatorin Frau Willa (Siehe "Kontakt").

Herren für kleine Herrenrunde gesucht

Um Ihrer Leidenschaft nachzukommen, sitzen Sie nicht im abgesonderten und markiertem Raucherbereich, sondern in humorvoller und lockerer Gesellschaft. Hier können Sie in gemütlicher Runde mit unseren Senioren rauchen, bis Ihnen im sprichwörtlichen Sinne der Kopf raucht.

Einsatzort: Gießen-Wieseck

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ehrenamtskoordinatorin Frau Willa (Siehe "Kontakt").

Ob Rentner-Bravo, Märchenbuch oder Tageszeitung. Wir suchen Menschen, die gerne vorlesen und Geschichten erzählen und unsere Senior*innen mit Behinderung mit aktuellen Nachrichten und Geschichten und Gedichten unterhalten möchten.

Einsatzort: Gießen-Wieseck         

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ehrenamtskoordinatorin Frau Willa (Siehe "Kontakt").

Manchmal brauchen die Menschen die helfen wollen, aber selbst etwas Unterstützung, um überhaupt helfen zu können.

Deshalb suchen wir zeitlich flexible Tandempartner*innen, die ehrenamtlich tätige Menschen mit Behinderung bei ihrem Ehrenamt begleiten und/oder als Ansprechpartner*innen zur Seite stehen.

Einsatzort: Gießen

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ehrenamtskoordinatorin Frau Willa (Siehe "Kontakt").

Sie haben Freude an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, sind gerne unter Menschen und möchten Ihre freie Zeit unter der Woche sinnvoll nutzen?

Wir können dynamische und offenherzige Menschen, die uns zwischen 11 und 13 Uhr, bei allen anfallenden Tätigkeiten rund ums Mittagessen, gut gebrauchen.         

Einsatzort: Tagesförderstätte Lollar  

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ehrenamtskoordinatorin Frau Willa (Siehe "Kontakt").

Helfen Sie kleinen oder großen Menschen, mit zum Teil hohem Unterstützungsbedarf, individuelle Aktivitäten oder gemeinsame Events in der Gruppe zu erleben.

Seien Sie Teil unserer vielfältigen und herzlichen Lebenshilfe-Gemeinschaft und begleiten Sie die Menschen z. B. bei Einkäufen, Ausflügen, in die Disco oder zum Sport.

Einsatzort: Landkreis Gießen - Einrichtungen der Lebenshilfe Gießen

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ehrenamtskoordinatorin Frau Willa (Siehe "Kontakt").

Für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf suchen wir Personen, die sich vorstellen können, tagsüber und unter der Woche ein regelmäßiges Lese-Angebot zu machen. Wir verfügen über ein vielfältiges und abwechslungsreiches Angebot an Lesestoff, das wir gerne zur Verfügung stellen. Eigene Lektüre kann ebenfalls gerne mitgebracht werden.

Einsatzort: Pohlheim-Garbenteich                                                            

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ehrenamtskoordinatorin Frau Willa (Siehe "Kontakt").

Helfende Hände sind immer willkommen! Werden Sie Alltagsbegleiter*in (Wohnstätte Staufenberg/Sport)

Helfen Sie kleinen oder großen Menschen, mit zum Teil hohem Unterstützungsbedarf, individuelle Aktivitäten oder gemeinsame Events in der Gruppe zu erleben.

Seien Sie Teil unserer vielfältigen und herzlichen Lebenshilfe-Gemeinschaft und begleiten Sie Menschen zum Sport.

Einsatzort: Staufenberg (Wohnstätte)

Online-Bewerbungsformular Ehrenamt

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ehrenamtskoordinatorin Frau Willa (Siehe "Kontakt").

 

Kontakt

Ehrenamtskoordinatorin
Manuela Willa
Rödgener Straße 76
35394 Gießen