Recruiter / Sachbearbeiter operatives Recruiting (w/m/d)

Für unseren Servicebereich Personal in der Geschäftsstelle in Pohlheim-Garbenteich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

 

Recruiter / Sachbearbeiter operatives Recruiting (w/m/d)

in Teilzeit für 20 Stunden wöchentlich, zunächst befristet auf 2 Jahre

 

Die Lebenshilfe Gießen e.V. ist als modernes Sozialunternehmen mit über 70 Einrichtungen im Landkreis Gießen vertreten. Wir betreuen und begleiten aktuell 3.000 Menschen mit und ohne Behinderung in Kinder- und Familienzentren, Einrichtungen für Bildung, berufliche Rehabilitation, Jugendhilfe, Wohnen, Freizeitgestaltung sowie mit einem breiten Beratungsangebot. Die Tochtergesellschaften erweitern die Tätigkeitsfelder, u.a. um die Bereiche ambulante Pflege, Reinigung, Hauswirtschaft und Catering.

 

Unsere Verwaltung ist organisatorisch zentral aufgestellt und versteht sich als Dienstleister für alle Tochtergesellschaften und Einrichtungen der Lebenshilfe Gießen. Der Bereich Personal bearbeitet mit seinen derzeit 15 Mitarbeiter*innen zentral alle personalrelevanten Themen für die Lebenshilfe Gießen e.V. sowie deren Tochtergesellschaften. Neben dem Bereich Gehaltsabrechnung hat sich ein Kleinteam auf den Bereich Personalbetreuung- und Gewinnung herausgebildet.

Sie bringen mit:

·  Freude, Geduld und Interesse den Bereich weiterzuentwickeln und sich mit eigenen Ideen einzubringen

·  Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. im Personalwesen) oder einem vergleichbaren Studium

·  Idealerweise einschlägige Berufserfahrung im Bereich HR, Recruiting und Active Sourcing, insbesondere im Sektor Pädagogik oder Pflege

·  Technikoffenheit, auch in Hinblick auf weitere Entwicklungen von KI im Recruiting

Zu Ihren Aufgaben gehören:

·  Kollegiale Zusammenarbeit im Kleinteam aus dem Bereich Recruiting und Ausbildungs- und FSJ-Koordination

·  Steuerung des Prozesses einer bedarfsgerechten (dezentralen) Personalgewinnung und Beratung unserer Führungskräfte

·  Administrative Abwicklung der Stellenausschreibungen und Veröffentlichung über einschlägige Kanäle und Plattformen, auch in Zusammenarbeit mit der Stabstelle Unternehmenskommunikation

·  Entwicklung geeigneter Suchstrategien und eines effektiven Employer Brandings

·  Begleitung von weiteren Maßnahmen, z.B. Berufsmessen und Informationsveranstaltungen

·  Austausch mit der Bundesagentur für Arbeit und einer externen Social Recruiting Agentur

Wir bieten Ihnen:

·  Entgelt in Anlehnung an den TVöD VKA EG8

·  Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten in einem angemessenen Umfang

·  Eine sinnstiftende Tätigkeit in einem herzlichen Team

·  Die Möglichkeit zum Jobrad-Leasing, sowie günstige Konditionen bei Schwimmbädern und Fitnessstudios

·  Entdecken Sie viele Benefits, die Sie in Ihrer Tätigkeit weiterentwickeln können, unter:

benefits.lhgi.de

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt.

 

Für Ihre Bewerbung verwenden Sie bitte ausschließlich unser Bewerberportal unter www.lebenshilfe-giessen.de.

Postalische Einsendungen oder Bewerbungen per Email können leider nicht berücksichtigt werden. Die Bewerbungsfrist endet am 05.05.2024.

Für telefonische Rückfragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich bitte an:

 

Jonah Schäfer

Personalabteilung / Personalentwicklung und Recruiting

06404 804-249

Jetzt online bewerben

zurück zur Übersicht