Dein FSJ oder Inklusives FSJ bei der Lebenshilfe Gießen

Raus aus der Schule, rein in die Praxis und dann ins echte Leben!

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) nutzen jährlich zahlreiche junge Menschen, um erste berufliche Erfahrungen zu sammeln. Es schafft Raum zwischen Schule und Studium oder Ausbildung – vor allem, um sich gesellschaftlich und sozial zu engagieren.

 

Die Lebenshilfe Gießen bietet in Kooperation mit dem Lebenshilfe Landesverband Hessen pro Jahr über 60 FSJ-Plätze an, darunter auch das Inklusive FSJ für Menschen mit Handicap.

Die Einsatzmöglichkeiten für Dein soziales Engagement bei uns sind vielfältig. Du lernst Menschen kennen, denen Du im Alltag sonst vielleicht nicht begegnest, und hilfst denjenigen, die Deine Hilfe benötigen.

Unsere Teams in den Werkstätten, Wohnstätten, Schulen, Kindertagesstätten oder auch auf dem Busecker Biolandhof freuen sich über Deine Unterstützung.

Online-Bewerbung Freiwilligendienste

Wissenswertes zum FSJ

Voraussetzungen

  • Das FSJ dauert zwischen 6 und 18 Monaten und wird in Vollzeit (39 Wochenstunden) ausgeübt.
  • Du bist zwischen 16 und 26 Jahre alt.
  • Du hast Deine Schulpflicht beendet und Interesse an einer Tätigkeit im sozialen Bereich.

Viele FSJ-Einsatzmöglichkeiten - auch in Deiner Nähe

  • Reha-Werkstätten Gießen (Mitte und West)
  • Werkstatt Lollar
  • Limeswerkstatt, Garbenteich
  • Integ-Mechanik, Reiskirchen
  • Biolandhof, Buseck
  • Kompetenzzentrum Berufliche Bildung, Gießen
  • Wohnstätten Lich, Watzenborn, Garbenteich und Langgöns
  • Tagesförderstätten in Gießen, Pohlheim und Lollar
  • Sophie-Scholl-Schulen Gießen und Bad Nauheim
  • Kinder- und Familienzentren in Gießen und Reiskirchen
  • Kindertagesstätten in Eberstadt, Nieder-Bessingen, Watzenborn, Garbenteich, Allendorf (Lumda), Nordeck-Winnen Waldkitas in Gießen, Albach und Nordeck
  • Bauernhof-Kita Großen-Buseck

Kostbare Erfahrungen und viele Vorteile

  • Du bekommst das Schülerticket Hessen für kostenfreie, umweltbewusste Mobilität.
  • Du erhältst ein Taschengeld sowie Urlaubsanspruch und bist sozialversichert (Kranken-, Arbeitslosen-, Renten- und Pflegeversicherung).
  • Nach Beendigung gibt es ein qualifiziertes Zeugnis, das bei Bewerbungen hilfreich ist und den Berufseinstieg erleichtert.
  • Die meisten Universitäten rechnen deine FSJ-Zeit in Wartesemester um.
  • Mit dem FSJ kannst Du den praktischen Teil der Fachhochschulreife erwerben. Das FSJ wird bei bestimmten Ausbildungen und Studiengängen als (Vor-)Praktikum oder Anerkennungsjahr angerechnet.
  • Du erhältst eine pädagogische Begleitung und eine Anleitungsperson in Deiner Einrichtung.
  • Du entwickelst Dich in Deiner Persönlichkeit weiter, stärkst Deine Team- und Kommunikationsfähigkeiten und gewinnst an Selbstständigkeit.
  • Dein FSJ ermöglicht Dir einen Einblick in soziale Berufe. Du kannst schauen, ob Du später in diesem Bereich arbeiten möchtest.

Video zum FSJ

Worauf es beim FSJ ankommt? Das erfahrt Ihr in diesem Video-Clip des Lebenshilfe Landesverbands Hessen e.V.

YouTube: "Einfach nicht so etepetete sein - Mach Dein FSJ bei der Lebenshilfe"

Downloads

Flyer

  • FSJ-Flyer_Arabisch.pdf
    Alle Informationen zum FSJ bei der Lebenshilfe Gießen in arabischer Sprache.

    pdf, 2 MB

    Download pdf
  • FSJ-Flyer_Deutsch.pdf
    Alle Informationen zum FSJ bei der Lebenshilfe in kompakter Flyer-Form.

    pdf, 2 MB

    Download pdf

Kontakt

Ivonne Jakob
Ivonne Jakob
Grüninger Weg 29
35415 Pohlheim
Detlef Senft
Detlef Senft
Grüninger Weg 29
35415 Pohlheim

Schreibt uns auf WhatsApp!

Ihr habt Fragen zum FSJ, zum Bundesfreiwilligendienst oder zum Freiwilligendienst aller Generationen?

Dann schreibt uns jederzeit auf WhatsApp.

Von Montag bis Freitag (8:00 bis 18:00 Uhr) erhaltet Ihr zuverlässig und zeitnah eine Antwort.