Wohnstätten

Hängematte in einer gemütlichen Terrassenecke

Wohnen heißt zu Hause sein
... nicht nur ein Tisch, ein Stuhl, ein Bett, sondern

  • wohlfühlen und geborgen sein,
  • selbst bestimmen, wer herein darf und wer nicht,
  • Ruhe und Erholung finden.

Für Menschen mit Behinderung, die ihr Zuhause in den Wohnstätten der Lebenshilfe Gießen finden, heißt das auch, dass sie die Hilfe bekommen, die Sie brauchen, ohne Ihre Eigenständigkeit zu verlieren.

  • Kleine Wohneinheiten, hell und freundlich, können selbst gestaltet werden
  • Gemeinsame Erlebnisse verbinden die BewohnerInnen
  • Wohnen im eigenen Zimmer
  • Gärten laden zum Verweilen ein

Sie können Zeit für sich erleben, z.B. in Ihrem Zimmer, beim Fernsehen, Musik hören oder bei Ihren Hobbys. Gleichzeitig haben Sie Gelegenheiten, auf andere zuzugehen, mit ihnen gemeinsam etwas zu tun.

3 K´s machen uns aus:
Kreativität, Kompetenz und Kooperation

An unsere MitarbeiterInnen stellen wir hohe Anforderungen: Sie müssen sehr flexibel sein und sich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Interessen der BewohnerInnen einlassen, die in alle Entscheidungen, die ihr Leben betreffen, selbstverständlich einbezogen werden. Auch Anregungen und Wünsche von Angehörigen werden so weit wie möglich berücksichtigt. Immer mehr Bewohner/innen nehmen altersbedingt nicht mehr am Arbeitsleben teil, daher bieten wir in einigen Wohnstätten eine 24-stündige Rundum-Betreuung.

Die Chemie muss stimmen

Die Wohnstätten der Lebenshilfe Gießen sind in verschiedenen Gemeinden des Landkreises Gießen angesiedelt. Sie bieten in kleinen Einheiten 11 -24 Plätze, jeweils in kleine Wohngruppen untergliedert. Der Kontakt untereinander und der Grad der Selbstständigkeit prägt die Suche nach der richtigen Wohnstätte.

Wussten Sie schon,

... dass derzeit 129 Menschen mit Behinderung in unseren Wohnstätten leben?

Und die Kosten,

... werden von einem sogenannten Leistungsträger übernommen. Das ist in der Regel der Landeswohlfahrtsverband Hessen. In seltenen Fällen zahlt auch die Unfall- oder die Rentenversicherung.
Bei der Antragstellung helfen wir Ihnen gerne.

Wenn Sie noch Fragen haben, wir informieren Sie gerne!

Ansprechpartnerin:

Jan Hillgärtner

Lufthansastr. 7
35394 Gießen

Telefon: 06 41 - 9 48 27 44 - 102
Telefax: 06 41 - 9 48 27 44 - 144